Aktuelles

Sehen Sie die Stadt durch die rosarote Brille

In Olsztyn, einer Stadt in der Woiwodschaft Schlesien, sind Blumentürme mit außergewöhnlich üppigen, rosafarbenen Petunien erschienen. Stehende und hängende Kaskadenkonstruktionen präsentieren sich hervorragend!

Einen so bezaubernden Effekt kann man dank zwei Faktoren erreichen. Erstens: Werkzeuge. In Olsztyn sind dies vor allem Blumentürme mit offenem Querschnitt. Die Ringe, aus welchen die Dekoration besteht, besitzen keinen Boden, so hat das Wurzelsystem optimale Wachstumsbedingungen sowie entsprechende Wasser- und Luftmenge. Pflanzen können sich frei entwickeln und so beeindruckende Größen erreichen.

Olsztyn (Schlesien) | Quelle: www.blumentuerme.de

In Olsztyn entschied man sich auch für hängende Kaskadenkonstruktionen. Die Blumenampeln besitzen das System des doppelten Bodens, so verfügt die Pflanze immer über einen Wasservorrat. Der Effekt? Außergewöhnlich gesunde, attraktive Komposition sowohl auf dem Bürgersteig als auch über den Köpfen der Passanten!

Zweitens: Pflanzensorte. Die zur Bepflanzung in Olsztyn verwendete Surfinia Vista wird manchmal als "Supertunia" bezeichnet. Und kein Wunder... Diese Hänge-Petunie zeichnet sich durch eine unglaubliche Widerstandsfähigkeit aus. Ihre Blüten überstehen heftige Regenfälle und die Komposition verliert ihre üppige Form nicht.

Olsztyn (Schlesien) | Quelle: www.blumentuerme.de

Das Ergebnis ist eine außergewöhnlich attraktive Dekoration mit einer intensiven Farbe, die das gesamte Stadtzentrum wie durch eine rosa Brille erscheinen lässt. Es ist seit langem bekannt, dass manche Farben die Stimmung positiv beeinflussen!

Olsztyn (Schlesien) | Quelle: www.blumentuerme.de